Der Nikolaus besuchte viele brave Kinder

Veröffentlicht: 6. Dezember, 2009 / 05:24 ph Kommentare deaktiviert für Der Nikolaus besuchte viele brave Kinder

Der Nikolaus durfte heuer so viele Kinder besuchen, dass er gleich an zwei Tagen unterwegs war.
Am 5. und 6. Dezember besuchten insgesamt 9 Nikoläuse mit ihren persönlichen Chaffeuern  48 Familien und durften dort 151 Kindern, und einem Pfarrer, ein kleines Geschenk aus dem großen Nikolaussack überreichen, wobei das jüngste Kind 3 Monate und das älteste Kind 17 Jahre alt war.
Manche nutzten den Nikolausbesuch für eine stimmungsvolle Adventfeier im Kreise der Familie. So wurden dem Nikolaus viele schöne Lieder und Gedichte vorgetragen.
Aber nicht nur die Kinder wurden beschenkt. Der Nikolaus hat auch von vielen Kindern eine ganz schöne Zeichnung oder eine nette Bastelei erhalten, die man in den nächsten Tagen in der Kirche bewundern kann.
Nach der getanen Arbeit hatten die Nikoläuse natürlich Hunger. Bei einer guten Jause im Pfarrhof konnten sie sich stärken und sind somit bereit auch im nächsten Jahr wieder die Kinder aus der Pfarre Vogelweide zu besuchen.
Danke an Martha Weber und Brigitte Koma für die Leitung der Nikoläuse!