Kinderchor geht in die Sommerpause

Veröffentlicht: 19. Mai, 2015 / 20:43 ims Kommentare deaktiviert für Kinderchor geht in die Sommerpause

P1050931Der Kinderchor begleitet viele kirchliche Feste im Jahr. Dabei zaubern die Sängerinnen und Sänger mit ihren Stimmen den Kirchenbesuchern so manches Lächeln und so manche Träne ins Gesicht.

Bei den Proben sind die Kinder immer mit Begeisterung und Freude dabei, beweisen viel Geduld beim Erlernen neuer Lieder.

Da durfte ein schönes Abschlussfest nicht fehlen. Einerseits, um den Kindern danke zu sagen, aber auch um sich bei Beate für ihre Mühe und ihren Einsatz zu bedanken. Mit einem selbstgestalteten Schal bedankten sich die Kinder bei Beate. Auch die Sängerinnen und Sänger bekamen ein kleines Geschenk als Anerkennung.

Liebe Beate! Vergiss nicht, was dir deine Chorkinder gesagt haben: „Dieser Schal, er soll dir zeigen, wie dankbar wir für deine Zeit, deine Geduld, einfach für alles sind. Wenn du einmal einen ganz stressigen Tag in der Schule vor dir hast, dann nimm diesen Schal mit, denke an unsere Stimmen, denke an uns, und du wirst sehen, der Tag wird gleich viel einfacher werden.“

Danke an alle helfenden Hände, die dafür gesorgt haben, dass es für unsere Chorkinder ein schöner Nachmittag wird.

 Text und Fotos: Kerstin Lauß