Firmlinge bei Jugend und Missionsfest

Veröffentlicht: 12. Mai, 2018 / 17:02 ph Kommentare deaktiviert für Firmlinge bei Jugend und Missionsfest

Am Samstag, dem 12.5.2018 fuhren wir Firmlinge zum Stift Wilhering auf das Jugend&Missionsfest, welches das Motto „liebe und du wirst leben“ trug.

Nach der Anreise mit dem Bus hatten wir einen Gottesdienst in der Kirche des Stiftes. Neben normalen Gebeten wurde vor allem über Selbst- und Nächstenliebe gesprochen. Eine Band aus einer anderen Pfarre begleitete die Messe musikalisch.
Danach gingen wir alle in eine Scheune, in der eine Bühne und eine Tribühne aufgebaut war. Dort erzählte uns ein Mädchen, das aus Syrien geflohen ist, ihre Geschichte und wie sie sich in den letzten 3 Jahren in Österreich integriert hat. Dann hatten wir eine halbe Stunde Pause mit Mittagessen.
Nun konnten wir unsere Workshops besuchen. Einer ging immer eine Stunde lang, egal welche Aktivität. Es wurden verschiedenste Dinge angeboten, wie zum Beispiel Fußball, Fotografie, Kreativworkshops oder ein Gespräch mit dem Abt. Zwischen den Workshops hatten wir 15 Minuten Pause, in der wir uns Cocktails oder Kuchen holen konnten.
Nach dem letzten Workshop gingen alle Teilnehmer in die Kirche zum Abendgebet. Hier beteten wir vor allem für die Menschen in Syrien und anderen Kriegsländern. Danach gab es Abendessen.
Nach der Essenspause gingen wir alle wieder in die Scheune um den Abend ausklingen zu lassen. Es wurde gesungen, getanzt und geplaudert. Außerdem zeigten uns die Teilnehmer des Rap-und Fotoworkshops ihre Ergebnisse.
Um 20:00 Uhr fuhren wir schließlich wieder nach Hause. Es war ein sehr interessantes, lustiges und entspanntes Fest!

Text: Sarah Pelikan (Firmkandidatin), Fotos: Johannes Hofer