Neue zeitgemäße Gedanken zum Leidensweg Jesu

Veröffentlicht: 28. März, 2019 / 13:06 iw 0

Viele Senioren folgten der Einladung zur Kreuzwegandacht im Rahmen des Seniorennachmittages und versammelten sich in der Kirche. Sie nahmen entlang der Kreuzwegstationen Platz und konnten so die einzelnen Stationen auch visuell mitgehen.

 

Diakon Rudi Bittmann gelang es, uns mit sehr tiefgehenden, lebensnahen Texten zum Innehalten und zum Nachdenken zu bewegen. Zur besinnlichen Stimmung trug auch Marie mit der Querflöte bei.

Nach der Feier in der Kirche versammelten wir uns im Pfarrcafe zum traditionellen Butterbrotessen.

 

 

Text: Anna Strasser
Fotos: Dr. Hans Kalchmair