Zweisprachige Eucharistiefeier

Veröffentlicht: 13. April, 2019 / 18:53 ims 0

Christen kroatischer Abstammung sind ein wesentlicher Teil unserer Pfarrgemeinde. Als Zeichen der Wertschätzung feiern wir aus diesem Grund ca. 4 Mal im Jahr die Eucharistie zweisprachig. Letzten Sonntag konzelebrierte der Jesuitenpater Dr. Mijo Nikic die Hl. Messe gemeinsam mit Pfarrer Slawomir Dadas. Kroatische Musikerinnen und Musiker unterstützten die Liturgie durch stimmungsvolle Instrumental- und Chorstücke. Gerade die Musik ist es, die alle GottesdienstbesucherInnen besonders anspricht.

Morgen, am Sonntag, dem 14. April gibt es im Familienfrühschoppen kroatische Spezialitäten.

Fotos: Andrzej Gorgol
Text: Ingrid Scherney