Musik liegt in der Luft

Veröffentlicht: 5. November, 2017 / 18:30 ims 0

Singen in der Gemeinschaft unseres Kirchenchores macht Freude! Welch große, das zeigte sich an den vielen Sängerinnen und Sängern, die am Samstag für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt wurden. Nach der musikalischen Umrahmung der Abendmesse wechselte man von der Kirche in den Pfarrsaal, wo auch Freunde und Familien der Sangesfreudigen eingeladen waren. Dort überreichten Pfarrer Slawomir Dadas und Chorleiterin Christl Neudorfer die diözesanen Anerkennungen, dankten für den verlässlichen Einsatz und gratulierten zum langjährigen Jubiläum:

8 Bronzene Nadeln für 10 – 14 Jahre
10 Silberne Nadeln für 15 – 24 Jahre
10 Goldene Nadeln für 25 – 39 Jahre
2 Briefe von Bischof Manfred für noch längere aktive Chorzugehörigkeit.  Die „Urgesteine“ gehören dem Sopran (46 Jahre) und dem Tenor (63 Jahre) an. Sie könnten schon Chorgeschichte schreiben!

Der Abend klang in einer gemütlichen Atmosphäre mit der Erzählung der einen oder anderen Anekdote aus.

Fotos: Andrzej Gorgol