Rein ins Neue Jahr

Veröffentlicht: 1. Januar, 2022 / 17:47 ge 1

Die Pfarrwandergruppe ist heute zur Neujahrswanderung aufgebrochen. Um 13.00 war Start am Kirchenplatz, allerdings nicht zu Fuß, sondern mit Pkws. Beim Kindergarten in Schleißheim wurden die Autos geparkt, dann stand einer Wanderung ins Neue Jahr nichts mehr im Weg.

Die milde Temperatur, begleitet von zeitweise Sonnenschein, ließ eigentlich eine Frühlingswanderung vermuten. Durch Siedlungsgebiet, vorbei an Äckern und Wald führte der Weg zum Schloß Dietach. Nach einer kurzen Geschichtskunde über das Schloss marschierten wir zur Schleißheimer Kirche, die leider geschlossen war. Trotzdem bekamen wir von Herrn Kalchmair einen Einblick in die Geschichte der Kirche. Wie immer nach einer Neujahrswanderung kehrten wir im Pfarrheim bei Würstel und Kuchen ein. Danke an Helmut, dass er uns immer nach der Neujahrswanderung mit Würsteln, Senf, Kren und Semmerln versogrt. Und danke an Trixi für den guten Kuchen.

Die Wanderungen müssen natürlich immer gut vorbereitet werden. Danke an all jene, die sich immer um das Gelingen der Wanderungen bemühen.

Text: Gaby Eichberger
Fotos: Gaby Eichberger, Helmut Pölzleitner