Pfarrfrühschoppen am Kirchweihjubiläum

Veröffentlicht: 24. September, 2017 ims 0
Im Anschluss an den Festgottesdienst traf sich Alt und Jung beim Pfarrfrühschoppen. Die Sonne lachte vom Himmel, als sich die jüngere Generation bei der Feuerstelle zusammensetzte, um Knacker zu grillen und Stangerlbrot zu machen. Köchinnen vom Jungscharlager standen in nostalgischen Kleiderschürzen wie anno dazumal bei der Essensausgabe. Sie bekochten mit dem Barteam die Hungrigen, die Weiterlesen

Festgottesdienst zum 60jährigen Kirchweihjubiläum

Veröffentlicht: 24. September, 2017 ims 0
Das 60jährige Kirchweihfest wurde am 23. und 24. Oktober zu einem großen Pfarrfest. Nachdem am Samstag bereits die „Altministranten“ zu einem Begegnungstag eingeladen waren, feierte die Pfarrgemeinde am Sonntag den Festgottesdienst, an den ein Pfarrfrühschoppen anschloss. Dompfarrer  Maximilian Strasser, einst ein Vogelweider Pfarrkind, leitete gemeinsam mit Pater Amadeus Hörschläger, ebenfalls ein Vogelweider, mit „Altkaplan und Weiterlesen

Ein neues Gesicht

Veröffentlicht: 24. September, 2017 ims 0
Grüß Gott möchte ich auf diese Weise in der Pfarre Heilige Familie und darüber hinaus gerne sagen und in einigen Worten mich kurz vorstellen. Vielleicht gibt es noch Erinnerungen des Kontaktes oder des kurzen Sehens beim Flohmarkt letzten Jahres, wo ich im September ein Monat lang in der Pfarre mitgeholfen habe. Weiterlesen

Fundamente einer guten Gemeinschaft

Veröffentlicht: 24. September, 2017 ims 0
„Sucht den Herrn, solange er sich finden lässt, ruft ihn an, solange er nahe ist. Der Ruchlose soll seinen Weg verlassen, der Frevler seine Pläne. Er kehre um zum Herrn, damit er Erbarmen hat in ihm, und zu unserem Gott; denn er ist groß im Verzeihen. Meine Gedanken sind nicht eure Gedanken, und eure Wege Weiterlesen

Treffen der Altministranten

Veröffentlicht: 24. September, 2017 ph 0
Über 60 Altministranten und Ministrantinnen trafen sich zum Auftakt des 60-jährigem Weihejubiläums unserer Pfarre, mit dabei waren auch eine Reihe aktiver Ministranten. Pfarrer Slawomir Dadas führte zu Beginn in die neu gestaltete Kirche. Bei dieser Gelegenheit demonstrierten unsere Organistinnen bei einem Kurzkonzert die Pfeifenorgel. Spontan wurden sie dabei von Altkaplan Walter Miggisch auf der Posaune Weiterlesen

Danke – das neue Jahrbuch der Diözese Linz 2018

Veröffentlicht: 22. September, 2017 iw 0
Für den Apfel, den man vom Baum pflücken darf. Für die Begleitung, die einem in schweren Tagen geholfen hat. Für den Trost, den eine Frau unter dem Sternenhimmel am Grab ihres Mannes spürt. Für eine Gemeinschaft, die trägt. Es gibt so viele Gründe, dankbar zu sein. Das schlichte Wort „danke“ trägt das neue Jahrbuch der Weiterlesen

Heilung des eigenen Herzens durch Versöhnung

Veröffentlicht: 17. September, 2017 ims 0
„In jener Zeit trat Petrus zu Jesus und fragte: Herr, wie oft muss ich meinem Bruder vergeben, wenn er sich gegen mich versündigt? Siebenmal? Jesus sagte zu ihm: Nicht siebenmal, sondern siebenundsiebzigmal. Mit dem Himmelreich ist es deshalb wie mit einem König, der beschloss, von seinen Dienern Rechenschaft zu verlangen. Ebenso wird mein himmlischer Vater Weiterlesen

Pfarrwanderung wurde zur „Schwammerlroas“

Veröffentlicht: 16. September, 2017 ims 0
Heute Mittag machten sich 12 wanderfreudige Damen unter der Leitung von Beatrix zum Krenglbacher Höhenweg auf. Am Parkplatz in Forst (Gem. Krenglbach) angekommen, überraschte uns Beatrix mit einem „Bschoadpackerl“. Darin befand sich selbstgebackenes Brot und 1 Bio-Apfel. Wir marschierten los durch den Wald steil nach oben, wo wir auf halben Weg 2 Herrenpilze fanden. Oben Weiterlesen

Neuer Anfang

Veröffentlicht: 8. September, 2017 ge Kommentare deaktiviert für Neuer Anfang
Niko Tomic war sieben Jahre lang bei uns in der Pfarre tätig. Nun ist er seit 1. September für die Stadtpfarre als Pfarradministrator verantwortlich. Der Abschied von unserem Niko fiel allen in unserer Pfarre schwer. Daher waren beim Begrüßungsgottesdienst am Sonntag, 3. September, viele Vogelweider in der Stadtpfarre anzutreffen. Niko war sichtlich gerührt als er Weiterlesen

Jugendraum wieder eröffnet

Veröffentlicht: 8. September, 2017 ph Kommentare deaktiviert für Jugendraum wieder eröffnet
Nach einer einjährigen Umbaupause meldete sich der Jugendraum mit einer rauschenden Eröffnungsfeier zurück. Ab 18:00 Uhr wurden in der Sitzgrube und im Floko Erinnerungen an den alten Raum ausgetauscht,  ehe der neue Jugendraum um 21:00 Uhr eröffnet wurde. Weiterlesen

Dankesfest für Kaplan Niko

Veröffentlicht: 30. August, 2017 iw Kommentare deaktiviert für Dankesfest für Kaplan Niko
„Die Vogelweider wissen wie man Feste feiert“ bemerkte ein Besucher der Abschiedsfeier für  Niko Tomic. Nach dem Abschiedsgottesdienst gab es für den scheidenden Kaplan noch einen großen Frühschoppen. Verschiedene Gruppen der Pfarre nutzten dieses Gelegenheit um sich noch persönlich bei ihm zu bedanken. So gaben die Ministranten Niko einen Fußball mit auf den Weg, die Weiterlesen

Dankmesse für unseren Kaplan

Veröffentlicht: 29. August, 2017 iw Kommentare deaktiviert für Dankmesse für unseren Kaplan
Sieben Jahre war Niko Tomic in unserer Pfarre, jetzt führt ihn sein Weg in eine andere Pfarre. 2010 ist er zu uns gekommen um hier ein Diakonatsjahr zu verbringen. Nach der Weihe zum Diakon und zum Priester blieb er dann doch einige Jahre länger in der Pfarre Wels Heilige Familie. Ab September ist er in Weiterlesen

Ansprache zum Abschied von Kaplan Niko Tomic

Veröffentlicht: 29. August, 2017 ims Kommentare deaktiviert für Ansprache zum Abschied von Kaplan Niko Tomic
Das Wort „Abschied“ verbinden viele Menschen mit negativen Gefühlen; es hat für die meisten etwas mit Verlust zu tun. Beim Abschied wirft man in der Regel einen kurzen Blick in die Zukunft und bedauert, dass sie unter veränderten Umständen gestaltet werden muss. Viel zu selten denkt man dabei positiv an die Zeit, die mir mit Weiterlesen

Bulgarien 2017, 8. Tag: Sofia – Heimreise

Veröffentlicht: 20. August, 2017 ims Kommentare deaktiviert für Bulgarien 2017, 8. Tag: Sofia – Heimreise
An unserem letzten Reisetag besuchen wir die äußerlich unscheinbare in 3 Etappen ab dem 10. Jh. errichtete und den heiligen Nikolaus und Pantelemon geweihte Kirche von Bojana. Es ist ebenfalls ein Weltkulturerbe und birgt viele wunderbare Fresken aus dem 13. Jh. Um die Bilder durch ein konstantes Raumklima und vor zu viel Feuchtigkeit zu schützen, Weiterlesen

Kräuterweihe

Veröffentlicht: 19. August, 2017 ph Kommentare deaktiviert für Kräuterweihe
Traditionell wurden am 15. August die Kräuterbuschen geweiht. Bei strahlendem Sonnenschein konnte der Gottesdienst im schön geschmücktem Pfarrgarten gefeiert werden. Fotos: Reinhold Wöginger Weiterlesen