Soziales Engagement auch in Coronazeiten

Veröffentlicht: 8. Januar, 2021 ph 0
Ein großes Dankeschön möchten wir allen sagen, die für den Adventmarkt etwas gefertigt haben und allen, die etwas erworben haben. Der Markt konnte ja coronabedingt  nicht abgehalten werden, es fanden sich aber andere Wege des Verkaufs. Durch Ihre Kreativität, Ihren Fleiß und durch Ihre Spenden konnten wir 4820 € an das CTK–Konto (CTK = Christen Weiterlesen

Grüße von den Sternsingern

Veröffentlicht: 3. Januar, 2021 ph 2
Der Beginn des neuen Jahres ist normalerweise die Zeit der Sternsinger.Leider machen es die momentanen Umstände für unsere Pfarre nicht möglich, dass die Sternsingergruppen in gewohnter Weise von Haus zu Haus durch das Pfarrgebiet ziehen.Trotzdem soll die Sternsingeraktion auch im Jahr 2021 stattfinden und nicht vollständig ausfallen. Über die Pfarrhomepage senden Sternsingergruppen von 1. bis Weiterlesen

Gedanken zum Jahresbeginn

Veröffentlicht: 1. Januar, 2021 ims 0
Ich begrüße Sie sehr herzlich am Neujahrstag, der uns mit Freude und Hoffnung erfüllt. Ich beginne das Jahr mit einem Marienbild in der Hand und mit einem Glas Sekt. Das Bild ist für mich ein Zeichen der Verbindung der Welt mit dem Himmel, mit Gott, Weiterlesen

Jahresschlussandacht „Jesus das Licht der Welt“

Veröffentlicht: 1. Januar, 2021 ims 0
Um 16 Uhr feierten wir in unserer schön geschmückten Pfarrkirche die Jahresschlussandacht. Ganz im Zeichen, alles in Gottes Hände zu legen, unseren Dank und unsere Bitten. In den etwas längeren Fürbitten statt einer Predigt beteten wir Weiterlesen

Gedanken zum Jahresende

Veröffentlicht: 31. Dezember, 2020 ims 0
Ich begrüße Sie sehr herzlich am Silvestertag. Heute verabschieden wir das Jahr, das für uns alle eine Herausforderung war. Einiges was uns belastet hat, lassen wir los. Alles, was wir neu entdeckt haben, nehmen wir mit, um es weiter zu entwickeln. Weiterlesen

Was macht eine Familie aus?

Veröffentlicht: 27. Dezember, 2020 ims 0
„Es kam für die Eltern Jesu der Tag der vom Gesetz des Mose vorgeschriebenen Reinigung. Sie brachten das Kind nach Jerusalem hinauf, um es dem Herrn zu weihen. Als seine Eltern alles getan hatten, was das Gesetz des Herrn vorschreibt, kehrten sie nach Galiläa in ihre Stadt Nazaret zurück. Weiterlesen

Hochamt am Christtag

Veröffentlicht: 26. Dezember, 2020 ge 0
Aufgrund von Corona wurden für die Messen zu Weihnachten Platzkarten vergeben. So konnten nicht zu viele Menschen an den Gottesdiensten teilnehmen. Kontakte reduzieren, Abstand halten, keine Hände schütteln, niemanden umarmen. Wie lässt sich das mit dem Christentum vereinen? Weiterlesen